Modell II - Das Mietmodell - „MALMÖ“ in versch. wählbaren Farben:

Dieses Modell gilt ausschließlich für Empfänger von Sozialleistungen. Das hat natürlich nicht das geringste mit einer Stigmatisierung zu tun, sondern berücksichtigt die realen und gesetzlichen Möglichkeiten. Dabei wird dem Mieter ein standardgemäßes NEST gem. der Einzelbeschreibung zur Miete überlassen, dass alles beinhaltet, was man zum Wohnen braucht und bei denen die Miete von den Sozialträgern komplett direkt an uns bezahlt wird. Eine (natürlich kleine) Küche mit den benötigten Bestandteilen sowie Heizung, Bad mit Dusche etc.. Natürlich kann der Mieter eigene Sachen mitbringen, soweit sie unterzubringen sind. Bei Veränderungen des Standortes - nur innerhalb Deutschlands, sonst nur nach Absprache mit den Sozialämtern - wird das NEST durch uns gegen geringe Kostenerstattung an den neuen Standort transportiert.


Grundfläche ca. 24 qm,  Kaufpreis in der hier beschriebenen Ausstattung auf Anfrage.

HOME